Sie sind hier: Lehrkräfte > Simic Marco > 

Marco Simic



Unterrichtsfach

Viloncello


Marco Simic wurde1991 in Belgrad/Serbien geboren. Sein Vater ist Forstingenieur, seine Mutter Physiklehrerin - so hat er dem wissenschaftlichen Elternhaus zum Trotz seinen Weg in der Musik gefunden. Mit 9 Jahren bekam er seinen ersten Cellounterricht, lernte dann 4 Jahre am Musikgymnasium in Belgrad bei Zdenko Susa und weitere 4 Jahre bei Milutin Mladenovic, einem der renommiertesten Cellisten Ex-Jugoslawiens.

Seit 2 Jahren ist er in Deutschland, absolvierte dort das Solomasterstudium an der Hochschule für Musik in Detmold bei Professorin Xenia Jankovic und bereitet sich zur Zeit auf einen weiteren Abschluss in Orchesterarbeit vor.

Entsprechende Erfahrungen konnte er sowohl als Solist wie auch als Orchestermusiker bereits sammeln - beim Bayreuther Osterfestival, mit der internationalen Jungen Philharmonie und in Zusammenarbeit mit bekannten Musikern und Dirigenten.


 
[Dieses Fenster wieder schließen]